Die Top 5 der Smartphone-Hersteller

Zwei Dominatoren

Die Top 5 der Smartphone-Hersteller

Im Jahr 2016 wurden weltweit fast 1,5 Milliarden Smartphones verkauft.

Wie berichtet, konnte Apple im vierten Quartal 2016 Samsung nach langer Zeit wieder einmal vom Smartphone-Thron stoßen . Über das Gesamtjahr sieht die Sache jedoch anders aus. Hier hatten die Südkoreaner auch 2016 die Nase ganz klar vorne. Wie die aktuellen Zahlen der Marktforschungsspezialisten von IDC zeigen, wurden im Vorjahr weltweite 1,47 Milliarden Smartphones verkauft. Hinter den beiden dominierenden Firmen, Samsung und Apple, landeten drei chinesische Hersteller.

Samsung, Apple und Chinesen

Laut IDC konnte Samsung im Jahr 2016 gut 311 Millionen Smartphones an den Mann bzw. die Frau bringen. Das macht einen Marktanteil von 21,2 Prozent aus. Apple hat zwar nur seine iPhones im Programm, verkaufte von diesen teuren Geräte aber über 215 Millionen Stück, was einem Marktanteil von 14,6 Prozent entspricht. Huawei sicherte sich mit gut 139 Millionen verkauften Smartphones den dritten Platz (9,5 Prozent Marktanteil). Mit Oppo (99,4 Mio. Stück; 6,8 Prozent) und Vivo (77,3 Mio. Stück; 5,3 Prozent) landen noch zwei weitere chinesische Hersteller in den Top 5.

© IDC
© IDC

Es bleibt spannend

Wie das Duell an der Spitze in diesem Jahr ausgeht, bleibt spannend. Samsung hat den Start des neuen Flaggschiffs Galaxy S8 etwas nach hinten verschoben. Und von Apple wird zum 10-jährigen iPhone-Jubiläum ein echtes Hammer-Gerät erwartet. Das iPhone 8 soll im Herbst vorgestellt werden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten