"Happy Day": Yesss verbilligt iPhone 6s

A1-Tochter greift an

"Happy Day": Yesss verbilligt iPhone 6s

Beim zweiten "Happy Day" gibt es erstmals ein vergünstigtes Apple-Smartphone.

Im September 2018 startete Yesss! seinen ersten  sogenannten "Happy Day" . Der nächste dieser Aktionstage geht am 22. November über die Bühne. Und dieses Mal will die A1-Tochter die Kunden erstmals mit einem billigen iPhone anlocken. Konkret gibt es am Donnerstag in der Zeit von 10 bis 24 Uhr das iPhone 6s (32 GB) um 280 Euro. Zum Vergleich: Beim günstigsten Online-Händler kostet das rund drei Jahre alte Apple-Smartphone knapp 349 Euro. Kunden sparen also rund 70 Euro. Zusätzlich gibt es am Happy Day zu jedem gekauften Smartphone den Tarif yesss! complete L (9,99 Euro/ Monat für 1.500 Minuten/ SMS und 6GB Datenvolumen) im ersten Monat gratis. 

>>>Nachlesen:  Yesss! startet Happy Day mit Sonderangeboten

Angriff auf spusu und Hofer

Mit den Happy-Day-Angeboten reagieren A1 und Yesss! auf andere Billig-Anbieter wie spusu oder Hot. Diese konnten zuletzt zahlreiche Neukunden hinzugewinnen. Hofer setzt dabei schon länger auf die "iPhone"-Strategie. So kam erst vor einer Woche das iPhone 6s Plus zum Kampfpreis in die Filialen .

>>>Nachlesen:  Hofer verkauft iPhone Plus zum Kampfpreis

Weitere Smartphones

Neben dem iPhone 6s gibt es beim zweiten Happy Day von yesss! auch noch folgende Smartphones zu vergünstigten Preisen:

  • Xiaomi MI A1 um 99,50 Euro
  • Honor 9 lite um 139,90 Euro
  • Huawei Mate 10 lite um 199,90 Euro
  • LG K11 um 134,50 Euro


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten