Beinahe-Crash im Parallel-Riesentorlauf

Ski Herren

Beinahe-Crash im Parallel-Riesentorlauf

Artikel teilen

Beim Parallel-Riesentorlauf der Herren in Chamonix wäre es beinahe zu einem folgenreichen Crash gekommen.

Beim Kopf an Kopf Duell zwischen Tommy Ford und Thomas Tumler war der US-Amerikaner, der am Ende Vierter wurde, zu Sturz gekommen und auf den Kurs seines Kontrahenten gerutscht. Der Schweizer, am Ende Zweiter, konnte einen Zusammenstoß gerade noch so verhindern. Glück im Unglück also für die beiden Ski-Asse.

OE24 Logo