HTC Incredible S startet in Österreich

Android-Flaggschiff

HTC Incredible S startet in Österreich

Neues Top-Smartphone punktet mit umfangreicher Ausstattung.

Knapp einen Monat nach dem WMC in Barcelona, bei dem HTC unter anderem das neue Android-Flaggschiff Incredible S präsentiert hat, kommt das Gerät nun in die heimischen Läden. Mit dem auffälligen Design will der Hersteller vor allem Kunden ansprechen, die sich etwas von der Masse abheben wollen.

Ausstattung
Bei den technischen Leistungsmerkmalen macht das Smartphone seinem Namen ("Unglaublich") dann auch alle Ehre: Der hochauflösende 10,2 cm große LCD-Bildschirm mit WVGA-Auflösung sorgt in Kombination mit dem 1 GHz 8255 Snapdragon-Prozessor und 4 GB ROM für Smartphone-Vergnügen auf Top-Niveau. Die 8 Megapixel-Kamera mit Dual-LED-Blitz ermöglicht es, Bilder und Videos in HD-Qualität aufzunehmen. Diese können dann via DLNA direkt und ohne Kabel auf größere Displays (TV-Gerät, Monitor) übertragen werden. Für Videotelefonate gibt es zusätzlich eine 1,3 MP Kamera auf der Vorderseite auf.

Dank HSPA+ und WLAN (b/g/n) dürften auch Ausflüge ins Internet nicht zur Geduldsprobe werden.

Kritikpunkt
Leider kommt das Incredible S zum Marktstart "nur" mit Googles Android 2.2 Froyo in den Handel. Besser wäre es, wenn das Gerät von Beginn an mit der neuen Version 2.3 Gingerbread ausgeliefert werden würde. Ob und ab wann es eine Upgrade-Möglichkeit geben wird, steht derzeit noch nicht fest. Wie üblich legt HTC auch bei diesem Smartphone sein eigenes Interface "Sense" über das Android-System. Alle wichtigen Google-Dienste (Maps, Mail, YouTube, etc.) sind genau wie Clients für die beliebtesten Social Networks (Facebook, Twitter, etc.) bereits vorinstalliert.

MIt seinen Abmessungen (120,5 x 64 x 11,5 mm L x B x H) liegt das Incredible S auf Konkurrenzniveau. Der Akku mit 1.450 mAh soll für eine lange Laufzeit sorgen.

Verfügbarkeit und Preis
Das Incredible S ist ab sofort in Österreich zum Verkaufspreis von 539 Euro erhältlich.

Site-Link: "Hier nach den neuesten Handys shoppen"

3 neue HTC-Android-Smartphones vom WMC:

Diashow: Drei neue HTC Android-Smartphones

1/5
Desire S
Incredible S

Der 10,2 cm große LCD-Bildschirm mit WVGA-Auflösung sorgt in Kombination mit dem 1 GHz 8255 Snapdragon-Prozessor und 4 GB ROM für Smartphone-Vergnügen auf Top-Niveau. Eine 8 MP-Kamera ist auch mit an Bord.

2/5
Desire S
Wildfire S

Das neue Wildfire S ist in mehreren Farben erhältlich und verfügt jetzt über ein kapazitives 3,2 Zoll großes TFT-Display (HVGA-Auflösung), einen mit 600 MHz getakteten Prozessor,...

3/5
Desire S
Wildfire S

....512 MB ROM, 512 MB RAM, 2 GB microSD-Karte (kann auf 32 GB ausgebaut werden) sowie eine Kamera mit 5 Megapixeln und automatischem LED-Blitz.

4/5
Desire S
Desire S

Im Inneren der Aluminiumhülle schlägt der neue 1 GHz schnelle 8255 Snapdragon-Prozessor von Qualcomm. Duale Kameras mit 5 Megapixeln, Autofokus und LED-Blitzlicht auf der Vorder- und Rückseite sollen...

5/5
Desire S
Desire S

....die Aufnahme und Wiedergabe von HD-Videos auf dem 3,7-Zoll großen SLC-Display zu einem Vergnügen machen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten