Jetzt gibt es auch bei Bob das iPhone

Handy-Diskonter

Jetzt gibt es auch bei Bob das iPhone

Mobilfunkanbieter verkauft das Smartphone sogar billiger als Apple.

Wie berichtet, hat T-Mobiles Billig-Tochter Telering Anfang dieser Woche ihr Smartphone-Angebot um das iPhone 4 und das Galaxy S2 Plus erweitert . Und nun zieht die A1 -Tochter Bob nach. Hier beschreitet man jedoch einen anderen Weg. Das iPhone 4 wird nämlich nicht an einen Vertrag gekoppelt, sondern direkt über den Webshop verkauft. Damit ist es auch offen für alle Netze.

Billiger als bei Apple
Bob verlangt für die 8 GB-Version des etwas angegrauten Smartphones 385 Euro. Zum Vergleich: Bei Apple kostet es noch immer 399 Euro. Neben dem iPhone 4 verkauft der Mobilfunk-Diskonter auch noch weitere offene Smartphones und ein absolutes Top-Tablet. Bei Letzterem handelt es sich um das Nexus 7 von Google, das in der 32 GB-Version 299 Euro kostet. Das Samsung Galaxy S3 Mini wird ohne Vertrag um 260 Euro verkauft.

© Screenshot: Bob.at
Jetzt gibt es auch bei Bob das iPhone
× Jetzt gibt es auch bei Bob das iPhone

Fotos vom Test des Sony Xperia Tablet Z

Diashow: Fotos vom Test des Xperia Tablet Z

Fotos vom Test des Xperia Tablet Z

×
    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten