tabletapple

10-Zoll-Touchscreen

Kommt der Riesen-iPod?

Apple will mit dem neuen Gerät iTunes ankurbeln.

Seit zwei Jahren halten sich die Gerüchte, dass Apple einen revolutionären Tablet-Computer herausbringen will. Wie nun der Blog AppleInsider vermeldet, sind die Entwicklungen weiter fortgeschritten als gedacht. Bereits Anfang 2010 soll das 3G-Gerät mit 10-Zoll-Touchscreen in die Läden kommen. Aussehen wird das Mini-Notebook offenbar wie ein „Riesen-iPod“ und vom Preis her zwischen einem iPhone und dem billigsten Mac Book liegen.

"Cocktail" soll iTunes ankurbeln
Das neue Gerät soll auch den lahmenden Verkauf von Musikalben ankurbeln. Wie die Financial Times berichtet arbeitet Apple derzeit an einem Projekt namens „Cocktail“. Interaktive Zusatzangebote, wie interaktive Booklets, Videos und Begleittexte, sollen dann bei iTunes verfügbar sein und über das neue Mini-Notebook abrufbar sein. Darüber verhandle der Konzern laut dem Zeitungsbericht derzeit mit den vier großen Platten-Verlagen EMI, Sony, Warner und Universal.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten