Neuer Fire TV Stick 4K und Alexa-Fernbedienung

Amazon-Neuheiten

Neuer Fire TV Stick 4K und Alexa-Fernbedienung

Kurz nachdem Amazon zahlreiche neue Echo-Lautsprecher und weitere Alexa-Geräte vorgestellt hat, bringt der Online-Händler jetzt schon wieder neue Produkte an den Start. Konkret greift Amazon mit einem neuen Fire TV Stick 4K sowie einer neuen Alexa-Sprachfernbedienung an. Die Neuheiten können einzeln oder im Set gekauft werden und sind ab sofort bestellbar.

>>>Nachlesen:  Neue Echo-Lautsprecher & sprechende Mikrowelle

Verbesserter 4K-Stick

Der neue Fire TV Stick 4K ist laut Amazon über 80 Prozent leistungsfähiger als der Fire TV Stick. Er ist der erste Streaming-Stick, der Dolby Vision , Dolby Atmos und HDR10+ unterstützt. Zudem verfügt der Fire TV Stick 4K über WLAN ac sowie einen neuen 1,7 GHz Quad-Core-Prozessor, der für ein flüssiges Streaming-Erlebnis, schnellere Ladezeiten und bessere Bildqualität sorgen soll. Natürlich bietet das kompakte Gerät Zugriff auf den gesamten Fire TV-Katalog mit vielen Titeln in 4K-Qualität, Dolby Vision und HDR10+. Per Webbrowser können mit dem Fire TV Stick 4K auch Seiten wie YouTube oder Facebook aufgerufen werden.

Ist der neue Stick mit einem Echo-Gerät gekoppelt, lassen sich Inhalte mit Alexa über die Fernfeld-Spracherkennung steuern. Die Kopplung ist äußerst einfach: Der Echo-Lautsprecher verbindet sich automatisch mit dem Fire TV Stick 4K, sobald Alexa eine Frage gestellt bekommt, die „Fire TV“ enthält. Zum Beispiel „Alexa, starte Terminator 2‘ auf meinem Fire TV“.

>>>Nachlesen:  Amazon greift mit Alexa-Tablet an

Neue Alexa-Sprachfernbedienung

Neben dem neuen Streaming-Stick gibt es auch eine neue Alexa-Sprachfernbedienung. Das Gerät kombiniert Bluetooth, Infrarot sowie Alexa und ermöglicht so die Steuerung kompatibler Fernseher, Soundbars und Receiver per Sprache. Darüber hinaus bietet die Alexa-Sprachfernbedienung ein Tastenfeld mit An/Aus-, Lautstärke- und Stummschalttasten sowie der Möglichkeit, Sprachbefehle zum Suchen und Steuern von Inhalten zu verwenden. Dazu reichen Befehle wie „Alexa, finde Serien in 4K“ oder „Alexa, schaue Tom Clancy’s Jack Ryan“. Die neue Fernbedienung ist kompatibel mit Fire TV Modellen der aktuellen Generation.

Verfügbarkeit und Preise

Der Fire TV Stick 4K ist inklusive der neuen Fernbedienung ab sofort für 59,99 Euro vorbestellbar und wird ab dem 14. November 2018 ausgeliefert. Die neue Alexa-Sprachfernbedienung kann zudem auch einzeln für 29,99 Euro vorbestellt werden. Auslieferung ist ebenfalls am 14. November. 

>>>Nachlesen:  Amazon bringt Tablet für Kinder

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten