Größte Spielemesse

Das sind die Highlights der E3 2012

Software: Zahlreiche Blockbuster-Games; Hardware: Nintendo zeigt die Wii U.

Vom 5. bis 7. Juni geht in Los Angeles mit der E3 (Electronic Entertainment Expo) die größte Spielemesse der Welt über die Bühne. Dort sind natürlich alle namhaften Hardware-Hersteller und Spiele-Publisher vor Ort. Wir haben uns vorab einmal angesehen, auf was sich die Gaming-Fans in diesem Jahr freuen dürfen.

Hardware
In Sachen Hardware hat eigentlich nur Nintendo eine Neuheit am Start. Die Japaner werden nämlich die finale Version der Wii U vorstellen, die genau vor einem Jahr ihre Premiere feierte. Sony und Microsoft haben hingegen bereits dementiert , dass sie die Nachfolgekonsolen der PS3 ( PS4 ) bzw. Xbox 360 präsentieren werden. Auch wenn Fans noch immer einen letzten Funken Hoffnung haben.

Offizielle Infos von der Wii U

© Nintendo
Das sind die Highlights der E3 2012
× Das sind die Highlights der E3 2012

Haupt-Controller und Wii U Pro für Egoshooter

Kurz vor dem Start der E3 hat Nintendo nun neue Details und neues Zubehör für den Wii-Nachfolger vorgestellt (siehe Video). Konkret wurden die Controller (Bild oben) und ein soziales Netzwerk für die Spieler präsentiert. So wird es für die Wii U gleich mehrere Eingabegeräte geben. Am wichtigsten ist der neue Haupt-Controller (links), der sich vor allem durch sein 6 Zoll-Touchpad, die beiden Analog-Sticks, Lage- und Beschleunigungssensoren und weitere Knöpfe auszeichnet. Wie berichtet, kann man das Bild vom Fernseher auf den Controller übertragen, um so in einem anderen Raum weiterspielen zu können. Umgekehrt funktioniert das Ganze auch. Darüber hinaus hat das Gerät einen NFC-Chip mit an Bord, der mit neuen Spielkarten zusammenarbeitet (Augmented Reality).

Um auch für härtere Spiele wie Egoshooter bzw. diverse Actionkracher gerüstet zu sein, bietet Nintendo optional den neuen Wii U Pro Controller an, der frappant an das Microsoft Xbox-Pendant erinnert. Gut für aktuelle Wii-Besitzer: "Alte" Eingabegeräte wie Wiimote, Nunchuck und Balance Board werden von der Wii U ebenfalls unterstützt.

Ein weiteres Verkaufsargument soll ein neues soziales Netzwerk namens "Miiverse" darstellen. Es ist an die Funktionsweise von Facebook angelehnt und wird Wii U-Nutzer weltweit vernetzen. Jeder Freund wird über einen eigenen Mii-Avatar angezeigt. Spieler können miteinander chatten (Text) und auch Bilder austauschen. Das Ganze funktioniert auch während des Spiels.

Software
Bei den Spielen stehen zahlreiche Fortsetzungsreihen auf dem Programm. Es ist ja nicht so, dass den Entwicklern nichts Neues mehr einfällt, aber der Erfolg von etablierten Spielen muss natürlich voll ausgenutzt werden. Fans der Reihen dürfen sich jedenfalls auf ein echtes Game-Feuerwerk freuen. Zu den absoluten Highlights zählen:

Die Spiele-Highlights der E3 1/14
Far Cry 3
Diese E3 2012-Neuheiten lassen die Herzen der Gaming-Fans höher schlagen.

Leider nein
Eine Enttäuschung müssen Fans von "Grand Theft Auto 5" (GTA5) in Kauf nehmen. Das Spiel soll zwar noch heuer in den Handel kommen, auf der E3 wird man es aber nicht zu Gesicht bekommen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten