Xbox 720 mit 8-Kern-Chip & 8 GB RAM

Codename "Durango"

Xbox 720 mit 8-Kern-Chip & 8 GB RAM

Factsheet gibt Aufschlüsse über die Ausstattung des Xbox 360-Nachfolgers.

Kurz nachdem bekannt wurde, dass Sony den Start seiner neuen Spielekonsole PlayStation 4 möglicherweise vorziehen könnte, gibt es nun neue Information vom Xbox 360-Nachfolger, der bisher unter dem Namen Xbox 720 gehandelt wird. Dass die beiden Neuheiten noch in diesem Jahr an den Start gehen, gilt mittlerweile so gut wie fix. Ende letzten Jahres hat Nintendo mit seiner Wii U vorgelegt. Nun sind also Microsoft und Sony am Zug.

Prozessor und Grafik-Einheit
Entwickelt wird die "Xbox 720" unter dem Codenamen "Durango". Nun wurde auf "vgleaks" eine Grafik veröffentlicht, die nahezu alle Informationen über die Technik der kommenden Microsoft-Konsole verraten soll. Demnach setzt Microsoft beim Antrieb auf einen 8-Kern-Prozessor von AMD, der auf der Jaguar-Plattform aufbaut. Die Performance der CPU kann sich sehen lassen: Die Kerne sind mit 1,6 GHz getaktet, hinzu kommen 8 GB RAM und 4 MB L2-Cache.  Weiters ist von einer noch nicht genauer beschriebenen Grafik-Einheit (GPU) die Rede. Diese soll sich aus 12 Shader-Einheiten zusammensetzen (800 MHz) und DirectX-11 unterstützen. Zudem soll Microsoft an die GPU ein ESRAM mit 32 MB anbinden.

Grafik öffnet sich durch Mausklick:


Grafik: (c) vgleaks.com

Anschlussfreudig
Bei den Anschlüssen soll ebenfalls ordentlich aufgerüstet werden. Neben Gigabit-LAN sowie S/PDIF- und HDMI-1.4-Ausgängen sollen zusätzlich WLAN (n-Standard), USB 3.0 und ein HDMI-1.4-Eingang mit an Bord sein. Da das optische Laufwerk Discs mit einer Kapazität von 50 GB lesen können soll, dürfte es sich dabei mit großer Wahrscheinlichkeit um ein Blu-ray-Laufwerk handeln. Dadurch könnte die
Xbox 720 auch zum 3D-Blu-ray-Player werden und somit zur Sony PS3 aufschließen.

Verfügbarkeit
Die kommende Xbox könnte auf der Spielemesse E3 in Los Angeles im Juni 2013 präsentiert werden. In den Handel dürfte sie im vierten Quartal kommen. Preise stehen noch nicht fest.

 

Diashow: Fotos von den CES 2013-Gadgets

Fotos von den CES 2013-Gadgets

×
    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten