Nach zwei Stunden Ausfall: Facebook & Co. großteils wieder online

Massive Störungen

Nach zwei Stunden Ausfall: Facebook & Co. großteils wieder online

Weltweiter Ausfall: Es wurden wieder massive Störungen mit Facebook, Instagram und WhatsApp gemeldet.

Laut der Plattform allestörungen.at gibt es wieder einen massiven Ausfall bei Facebook, Instagram und WhatsApp. Allein in Österreich meldeten am frühen Nachmittag Tausende Nutzer auf der Internetseite allestörungen.at Probleme bei der Erreichbarkeit der sozialen Netzwerke. Das Störungs-Meldungsportal Downdetector.com sammelte weltweit unzählige ähnliche Berichte.

User melden Probleme beim Login und, dass die Seiten und Apps nicht laden. Der Ausfall betrifft sowohl die mobilen wie auch die Desktop-Anwendungen von Facebook, Instagram und WhatsApp.

Störungen seit Mittag

Facebook soll seit 13:08 Uhr  in weiten Teilen Österreichs und Europas down sein. Erste Störungen bei Instagram und WhatsApp wurden sogar bereits ab 13:05 Uhr bzw. 13:06 Uhr gemeldet. Hintergrund dürften Server-Probleme sein.

Zweiter Ausfall in nur einem Monat

Ein Ende der Störungen ist derzeit nicht absehbar. Es ist bereits der zweite große Facebook-Ausfall innerhalb von nur einem Monat.

Vor allem Europa, Südostasien und Nordosten der USA betroffen

Von dem Ausfall betroffen waren demnach vor allem Europa, Südostasien und der Nordosten der USA. Eine offizielle Bestätigung von Facebook - etwa via newsroom.fb.com oder den offiziellen Twitter-Account des Unternehmens - gab es vorerst nicht.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten