Emporia bringt innovative Smartphone-App

Neuheit aus Österreich

Emporia bringt innovative Smartphone-App

Auch der einzige heimische Handyhersteller ist am Mobile World Congress vertreten.

Nachdem Emporia sein neuestes Smartphone, das  emporiaSMART.2 , bereits vor einigen Wochen vorgestellt hat, konzentriert sich Österreichs einziger Handy-Hersteller auf dem Mobile World Congress 2018 in Barcelona (bis 1. März) auf die Software. Konkret wird eine neue App vorgestellt, die sich ganz der Firmenphilosophie, einfach zu bedienende Tastenhandys und Smartphones herzustellen, verschrieben hat.

"Mach-dein-Smartphone-einfach"-App 

Laut Eveline Pupeter, CEO und Eigentümerin von emporia Telecom, macht die neue "Mach-dein-Smartphone-einfach"-App aus nahezu jedem handelsüblichen Android-Smartphone ein übersichtliches, einfach zu bedienendes Wischhandy. Mit der Anwendung wird eine komplett neue, übersichtliche Oberfläche über die Smartphones von Samsung, Huawei & Co gelegt. Zwar bieten auch manche Hersteller per speziellem Launcher einen sogenannten Einfach-Modus an, doch scheitert dieser meistens bereits an der zweiten oder dritten Bedienungsebene, weil dort der Einfach-Modus verlassen wird. Die Anwendung von Emporia sei hingegen durchgängig klar und einfach zu bedienen, egal in welchem Bereich der Menüstruktur sich der Anwender befinde.

© emporia
Emporia bringt innovative Smartphone-App
× Emporia bringt innovative Smartphone-App
Eveline Pupeter mit dem SMART.2

"Wird Smartphone-Welt älterer Menschen revolutionieren"

Ich bin überzeugt, dass diese App die Smartphone-Welt vieler älterer Menschen revolutionieren wird, weil wir es damit geschafft haben, die Displays nahezu aller Android-Smartphones aufzuräumen“, sagte Pupeter im Rahmen der Vorstellung. Statt vielen Anwendungen findet man nach der Installation der App nur mehr die wichtigsten Funktionen (Telefon, Kamera, Browser) am Startbildschirm. Die reduzierte Oberfläche liegt auch über allen Untermenüs. Zudem sollen eine große Schrift und klaren Icons den Umgang erleichtern. Die neue Anwendung wird es demnächst zum Download im Google-Play-Store geben. Eine Beta-Version zum Testen gibt es bereits. Wer zur App auch ein Trainingsbuch haben möchte, wird dieses als Paket im Fachhandel bekommen.

>>>Nachlesen:  Emporia greift mit neuem Smartphone an



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten