Gratis-App zeigt, wie Milliardäre investieren

"iBillionaire"

Gratis-App zeigt, wie Milliardäre investieren

Kostenlos für iOS und Android; gibt Einblicke zu Warren Buffet und Co.

Wie die jüngsten Zahlen zeigen, werden die Superreichen immer reicher. Allein die zehn reichsten Menschen der Welt konnten im Vorjahr ihre Vermögen um mehrere Milliarden vergrößern. Wer schon immer wissen wollte, wie diese Milliardäre an der Börse investieren, kann sich das nun mit einer Gratis-App ansehen.

Was Milliardäre kaufen und verkaufen
Die neueste Version (2.0.0) der Anwendung „iBillionaire“ ist für iOS und Android erhältlich und gibt Einblicke in die Investments von Warren Buffet oder Carl Icon. Die Nutzer können in Echtzeit verfolgen, welche Aktien die Superreichen kaufen oder verkaufen. Außerdem ist es möglich sein eigenes Depot (falls vorhanden) mit anderen zu vergleichen. All diese Informationen sind öffentlich einsehbar und können auch auf andere Art und Weise besorgt werden. Mit „iBillionaire“ bekommt man diese Daten aber viel schneller, einfacher und übersichtlicher.

Keine Empfehlungs-App
Die Macher der Anwendung weisen aber auch deutlich darauf hin, dass „iBillionaire“ keine App ist, die bestimmte Investments empfiehlt oder von ihnen abrät. Das Programm wertet lediglich die aktuellen Daten aus und bereitet diese auf.

Links zu den Apps
Apple Appstore
Google Play

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten