Update macht WhatsApp noch praktischer

Neue Funktion

Update macht WhatsApp noch praktischer

Nutzer können sich über eine Art Anrufbeantworter freuen.

Das jetzt veröffentlichte WhatsApp-Update der iOS-Version hat eine kleine Überraschung parat. iPhone-Nutzer können sich ab sofort über eine Art Anrufbeantworter freuen. Überraschend ist, dass das neue Feature zunächst in der iOS-Version freigeschaltet wurde. Denn vor rund zwei Wochen wurde die neue Funktion in die neueste Beta der Android-Version von WhatsApp integriert. Android-Nutzern steht sie aber nach wie vor nur in der Vorab-Version zur Verfügung.

So funktioniert´s

iPhone-Nutzer, die sich das neueste WhatsApp-Update installieren, können die neue Anruffunktion sofort und uneingeschränkt nutzen. Wird ein Sprachanruf (WhatsApp Call) vom Empfänger nicht beantwortet, kann der Anrufer nun unmittelbar eine Sprachnachricht aufnehmen, die sofort und völlig automatisch an den Empfänger gesendet wird. Darüber hinaus ist es ab sofort möglich, dass wenn ein Anruf nicht angenommen oder abgelehnt wird, eine Sprachnachricht aufzuzeichnen. Das funktioniert ganz bequem über einen neuen Button, der direkt in der App eingeblendet wird. Solange der Nutzer den Button drückt, wird die Nachricht aufgenommen. Lässt man los, wird diese sofort an den Empfänger verschickt.

© WhatsApp
Update macht WhatsApp noch praktischer
× Update macht WhatsApp noch praktischer
So sieht der neue Button aus. (c) WhatsApp

Fazit

Diese Neuerung ist zwar keine Revolution, dennoch erspart sie den Nutzern etwas Zeit. Wer WhatsApp Calls häufig nutzt – was viele Nutzer mittlerweile machen – dürfte sich über die neue Funktion jedenfalls freuen.

WhatsApp veröffentlichte übrigens erst kürzlich ein iOS-Update , das mehrere neue Funktionen mit sich brachte. In absehbarer Zeit wird der beliebteste Messenger der Welt auch noch eine Musik - und eine Fotobearbeitungs-Funktion erhalten.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten