Spotify jetzt gratis auf Smartphone & Tablet

Digital

Spotify jetzt gratis auf Smartphone & Tablet

Artikel teilen

Musik-Dienst kommt nun auch direkt auf die mobilen Endgeräte.

Der Streaming-Dienst Spotify , der vor wenigen Tagen erstmals verraten hat, wie viel Künstler für gestreamte Songs bezahlt bekommen , lässt seine Nutzer künftig auch auf mobilen Geräten gratis Musik hören - allerdings mit eingeschränkten Auswahl-Möglichkeiten. So kann man auf Smartphones Musik einzelner Künstler in zufälliger Reihenfolge hören sowie seine eigenen Abspiel-Listen erstellen. Von Tablets und PCs aus können Nutzer zusätzlich jeden beliebigen Song abspielen. Diese Neuerungen wurden auf einer Pressekonferenz in New York von Daniel Ek, CEO und Gründer von Spotify, vorgestellt.

In diesem Video ist die Playlist-Shuffle-Funktion von Spotify Free zu sehen:

Expansion und legendäre Rockband
Zudem startet Spotify am heutigen Donnerstag im Rahmen seiner globalen Expansionsstrategie in 20 neuen Märkten in Europa und Lateinamerika und ist somit in insgesamt 55 Ländern verfügbar. Darüber hinaus wurde angekündigt, dass die legendäre Rockband Led Zeppelin ab sofort ihren kompletten Musikkatalog auf Spotify zur Verfügung stellt.

Wer mehr will, muss auch weiterhin zahlen
Verbesserte Sound-Qualität oder Downloads von Musik bleiben aber zahlenden Kunden vorbehalten. Bisher gab es kein Gratis-Angebot für mobile Geräte.

Einer der Marktführer
Spotify hat nach letzten verfügbaren Angaben über 24 Millionen aktive Kunden. Darunter sind rund sechs Millionen zahlende Abonnenten. Das schwedische Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von Musik-Streaming, bei dem die Songs direkt aus dem Netz abgespielt werden. Für einige Künstler ist der Dienst eine beliebte Zielscheibe für die Kritik, die Einnahmen aus solchen Angeboten seien zu niedrig.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo