Beispielbild zu Verhandlungen über USA Beteiligung von TikTok

ByteDance tief in roten Zahlen

TikTok-Mutter schreibt Mega-Verlust

ByteDance hat trotz einer Verdopplung des Umsatzes einen Milliarden-Verlust verbucht. 

Da  TikTok  als  Sponsor der Fußball-EM  fungiert, ist die beliebte Video-App derzeit in den Medien omnipräsent. Das dürfte auch der Mutterfirma  ByteDance  gelegen kommen. Denn so geht etwas unter, dass der chinesische IT-Riese trotz einer Verdopplung des Umsatzes einen hohen Verlust verbucht hat.

45 Milliarden Dollar 

Bei einem Umsatz von 34,3 Mrd. Dollar (28,3 Mrd.Euro) stieg das Minus des TikTok-Eigners netto auf 45 Milliarden Dollar, wie Reuters durch Einsicht in ein Memo des Unternehmens erfuhr.

Vermuteter Grund

Einem Insider zufolge hängt der Verlust unter anderem mit Bilanzierungsregeln für die aktienbasierte Vergütung der Arbeitnehmer zusammen. Das in Peking ansässige Unternehmen wollte sich zu seinen Finanzdaten nicht äußern.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten