Tom Cruise

Kino

Tom Cruise: Wiener ›Mission‹ auf Platz 1

„Mission Impossible 5“ in den USA und in Österreich der beliebteste Film.

Der Superheldenfilm Fantastic Four ist an den nordamerikanischen Kinokassen gefloppt. Das Science-Fiction-Epos spielte an seinem Eröffnungswochenende nur rund 26,2 Millionen Dollar (etwa 24 Millionen Euro) ein und musste sich mit einem zweiten Platz in den Kinocharts begnügen. Experten hatten mit bis zu 50 Millionen Dollar gerechnet. In Österreich startet der Film mit Miles Teller und Kate Mara an diesem Donnerstag (13. August).

Den ersten Platz belegte auch in seiner zweiten Woche das teilweise in Wien gedrehte und in der Staatsoper uraufgeführte Action-Spektakel Mission: Impossible – Rogue Nation mit Tom Cruise.

Top. Auch in Österreich stieg Teil 5 von Mission: Impossible auf Platz 1 der Kino-Charts ein.

VIDEO: Society TV interviewte u.a. Tom Cruise bei der Weltpremiere

Video zum Thema: Cruise & Co bei der "Mission Impossible" Premiere
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen