Niavarani feiert gleich zwei Mal Silvester

Doppel-Auftritt

Niavarani feiert gleich zwei Mal Silvester

Auf Facebook bestätigt er (nach seiner Grippe): „Wieder gesund und voller Tatendrang.“ Michael Niavarani, von seinen vielen Fans kurz und liebevoll „Nia“ genannt, startet am 29. Dezember mit seinem Soloprogramm Homo Idioticus – Die Kulturgeschichte des Trottels neuerlich in der Wiener Stadthalle durch. Zur Bestform läuft der schlagfertige Entertainer auf, wenn er zu Silvester gleich zwei Mal spielt: Am 31. Dezember tritt Nia sowohl um 16 Uhr als auch um 20 Uhr auf.

Mit seiner komischen Interpretation der Shakespeare-Tragödie rund um den königlichen Massenmörder Richard III. startet Niavarani dann wieder am 11. März 2015 im Wiener Globe Theatre durch.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum