bruno

Schräg

Bruno: Bald am Lifeball?

Der neue Kultfilm soll am 15. Mai 2009 in die Kinos kommen - Sacha Cohen wird Österreich veräppeln. Die ersten Bilder hier!

Als Borat verarschte Sacha ­Baron Cohen (36) nicht nur Kasachstan. Ab 15. Mai 2009 ist nun Österreich dran! Da kommt sein neuer Film rund um den schwulen Modereporter Bruno in die Kinos. In bester Borat-Manier führt Bruno dabei für den fiktiven TV-Sender ÖJRF (Österreichischer Jungen Rundfunk )provokante Interviews.

Lieblingsrolle
„Ich liebe den schwülstigen Austro-Nazi-Dialekt und all die Spielformen rund um diese Figur“, erklärt Cohen seine aktuellste Verwandlung. Sein erstes Opfer war Gouvernator Arnold Schwarzenegger. Cohen konfrontierte ihn mit der Frage: „Soll man schwule Eheleute nicht mit der Todesstrafe absegnen?“ Die Weltpremiere steigt am 15. Mai 2009. Ein Tag später ist der Life Ball 2009 – mit Bruno?