Cathy Lugner

Sorge um Mörtels Ex

Cathy Lugner: Herzprobleme!

Ein Post von Cathy Lugner sorgte für Entsetzen bei ­ihren Fans.

Schock. „Leider habe ich seit Längerem mit unschönen Befunden zu kämpfen und heute erneut eine ­Untersuchung mit niederschlagenden Ergebnissen erhalten“ – mit diesem Posting sorgte Cathy Lugner (28) diese Woche für Aufsehen. Ihre Fans beteten sogar für die Ex-Frau von Richard Lugner (86). Was genau Cathy hat, wollte sie nicht bekannt geben. Nur so viel, dass sie sich deshalb aus den sozialen Netzwerken zurückziehen möchte.

Cathy hatte schon 
2017 Herzprobleme

Diagnose. Bereits im Frühjahr 2017 postete Cathy ein EKG, das für sie ­besorgniserregend war. „Sollte sich der Befund bewahrheiten, würde dies bedeuten, dass ich eine Durchblutungsstörung im Herzen habe. Eine sogenannte Angina pectoris, die zum Herzinfarkt führen kann“, schrieb Cathy damals. Der österreichische Herz-Spezialist Dr. Christopher Wolf konnte dabei aber nichts Auffälliges finden.

Doch jetzt sollen erneut Herzprobleme aufgetreten sein, wie man im Umfeld von Cathy munkelt. Ob es sich dabei auch tatsächlich um die schon angekündigte Durchblutungsstörung im Herzen handelt, weiß zurzeit nur Cathy, ihre Familie und ihre Ärzte. Ex-Mann Mörtel will nichts von einer Krankheit von Cathy wissen, obwohl die beiden noch immer Kontakt haben (siehe Kasten unten).

Sorge

Halt findet Frau Lugner in dieser schweren Zeit vor allem bei ihrer Familie und Tochter Leonie. Cathys Fans jedenfalls hoffen nur das Beste für sie.