Sonya Kraus: Alle sehen auf ihre Füße

Trotz heißen Höschenblitzer

Sonya Kraus: Alle sehen auf ihre Füße

Die Moderatorin Sonya Kraus teilt, während ihres Urlaubs in Italien, ein skandalöses Foto mit ihren Fans auf Instagram.

Mit stolzen 47 Jahren hat die erfolgreiche TV-Moderatorin Sonya Kraus immer noch einen regelrechten Traum-Body. 
Die Blondine urlaubt momentan am italienischen Gardasee. Von dort aus teilt sie einen heißen Schnappschuss mit ihren Fans. 
 
In ihrem letzten Instagram-Posting zeigt sich Sonya auf einem Boot. Ganz entspannt streckt sie dabei ihre langen Model-Beine in die Kamera.

Achtung Höschenblitzer: Ihr sexy Sommerkleidchen ist so kurz, dass die Moderatorin mit einem Sticker ihren Intimbereich verdecken muss.
 


Entwarnung für die Sittenpolizei
 

Frech kommentiert Sonya ihr Posting mit den folgenden Satz: „Die Sittenpolizei musste bei diesem Schnappschuss kurz zensieren???? Und bevor alle durchdrehen: Da ist noch brav ein Bikini drunter!“. 
 

Trotz Höschen-Blitzer sehen alle auf ihre Füße
 

Ihre Instagram-Fans interessieren sie allerdings viel mehr für ein ganz anderes Detail: Soyas Füße!

Kommentare wie: "Wer achtet denn bitte schon darauf - bei den süßen Füßchen" und "Sehr schöne Füße" finden sich unter dem heißen Posting der 47-Jährigen.