Jochen Bendel

Schwerwiegende Überlegungen

TV-Star Bendel: Er entscheidet über das Leben seines Vaters

Der Vater von Jochen Bendel liegt im Krankenhaus – die Lage ist sehr ernst.

Sorge um Wolfram Bendel, den Vater von Moderator Jochen Bendel. Nach einem nicht näher geklärten Zusammenbruch liegt der 80 Jahre alte Mann in einer Klinik in Hanau. Wegen der Vorsichtsmaßnahmen das Corona-Virus betreffend, kann derzeit kein naher Kontakt zwischen Wolfram und seiner Familie stattfinden.
Zuerst schien die Lage nicht dramatisch ernst zu sein, doch erhielt Jochen vor wenigen Tagen einen Anruf aus der Klinik. Ein Arzt wollte wissen, was im Ernstfall zu tun sei: ob man alle medizinischen, lebenserhaltenden Möglichkeiten ausschöpfen solle oder eben nicht.

Perplex nach Anruf

„In dem Moment war ich so perplex und geschockt. Wer so was noch nie erlebt hat, kann sich gar nicht vorstellen, wie überfordert man sich in diesen Moment fühlt. Diese Verantwortung auszuhalten ist fast unmöglich, schwer zu ertragen. Ohne meinen Mann Matthias hätte ich das alles überhaupt nicht durchgestanden,“ sagte er gegenüber Bild.
Jochen Bendel entschied sich, basierend auf dem letzten Treffen mit seinem Vater, für alle medizinischen Maßnahmen. Wolfram liegt derzeit auf der Intensivstation, nachdem es ihm zwischendurch besser gegangen ist.