Edith Klestil

Albertina

Edith Klestils Rückkehr in die Gesellschaft

Die Ex-First Lady kehrte nach langer Zeit auf Society-Parkett zurück. Die große Albertina-Schau mit Top-Gästen in Wien.

„Oskar Kokoschkas († 22. Februar 1980) Spätwerk ist kritisch, politisch und utopisch!“, so der Tenor der honorigen Gästeschar, die gestern Abend in die Albertina eilte, um als erste Einblicke zu gewinnen. Mit Kokoschka – Exil und neue Heimat war Direktor Klaus Albrecht Schröder wieder ein Coup gelungen!

Für große Freude innerhalb der Festgesellschaft sorgte aber auch der Auftritt der Ex-First-Lady Edith Klestil (73). Konnte sie zuletzt aus gesundheitlichen Gründen, diverse Einladungen nicht wahrnehmen, ließ sie an ­diesem Abend wissen, dass es ihr gut gehe.

Kunstverständig wie immer zeigten sich weiters: Ministerin Ursula Plassnik, Alt-Bürgermeister Helmut Zilk mit Gattin Dagmar Koller, Polit-Grande Sepp Rieder, Top-Architekt Wilhelm Holzbauer.