Neil Patrick Harris: Seeigel-Unfall in Kroatien

Autsch!

Neil Patrick Harris: Seeigel-Unfall in Kroatien

US-Schauspieler Neil Patrick Harris (46) hat sich nach einer Begegnung mit einem Seeigel einer Operation unterziehen müssen. "Ich bin gestolpert und meine Hand landete auf einem Seeigel, als ich vor knapp zwei Monaten in Kroatien auf felsigen Klippen geklettert bin", schrieb Harris am Mittwoch bei Instagram.

Harris: Einige nicht selber rausziehen können

Die meisten Stacheln habe er selbst entfernen können, aber zwei hätten sich nicht rausziehen lassen. Einer davon habe eine Sehne durchdrungen und sich entzündet. Der "How I Met Your Mother"-Star postete ein Ultraschall-Video und ein Foto, auf dem er eine Art Schaumstoff-Apparat um seinen Arm trägt. Diesen müsse er noch einige Zeit tragen.
 

In Matrix-Rolle

Der 46-Jährige ist US-Medienberichten zufolge im vierten Teil der "Matrix"-Reihe an der Seite von Keanu Reeves zu sehen. Der Science-Fiction-Film soll Anfang kommenden Jahres gedreht werden.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum