Sheen: Todesdrohung gegen Ex-Frau?

Polizei-Einsatz

Sheen: Todesdrohung gegen Ex-Frau?

Total-Absturz - Cops nahmen ihm Kids weg: Hat er Brooke Mueller bedroht?

Ein neuer Tiefpunkt im Leben von Charlie Sheen : Gestern nahmen ihm die Cops seine Zwillings-Söhne weg!

Charlie Sheen im Interview

Todesdrohung
Ex-Frau Brooke Mueller behauptet erneut, Charlie habe sie bedroht. Polizei-Unterlagen zufolge habe er zu ihr gesagt: "Ich schneide dir den Kopf ab, stecke ihn in eine Schachtel und schicke ihn deiner Mutter!"

Außerdem habe Sheen am 23. Februar in seiner Villa ein Telefon nach Brooke geworfen und sie mit einem Taschenmesser bedroht.

Einstweilige Verfügung
Brookes Anwalt erwirkte in einer Blitz-Anhörung vor Gericht eine einstweilige Verfügung gegen Charlie Sheen: Er darf seine Ex-Frau nicht kontaktieren und muss 100 Yard (91,44 Meter) Mindestabstand halten. Der Schauspieler und seine Rechtsvertreter wurden zu dem Gerichtstermin nicht geladen.

Auf Twitter, der Star hat einen funkelnagelneuen Account, schrieb Charlie später: "Meinen Söhnen geht es gut... Mein Weg ist jetzt klar... Niederlage ist keine Option..!"

Vor zwei Jahren brachte Brooke Mueller den Mimen ins Gefängnis: Damals soll er sie mit einem Messer bedroht haben. Für diesen Vorfall wurde Charlie Sheen verurteilt.

Diashow: Charlie Sheens scharfe Porno-Freundinnen

Charlie Sheens scharfe Porno-Freundinnen

×