Amal George Clooney

Gerüchte

Baby-Alarm um Clooney: Bald Vierfach-Vater?

Insidern zufolge sollen George Clooney und Ehefrau Amal erneut Eltern werden.

Nachwuchs. Gerade haben sich Hollywood-Star George Clooney und seine Gattin Amal eine Luxus-Herberge im beschaulichen Brignoles in Südfrankreich gegönnt.

Dass sie noch mehr Platz brauchen, soll einen süßen Grund haben. Geht es nach Freunden des Paares, so würden dort bald schon zwei Kinder mehr herumtollen, denn Amal soll erneut mit Zwillingen schwanger sein und Alexander und Ella (4) Geschwister schenken. Auf 900 Quadratmetern Wohnfläche wäre das hier zumindest kein Problem. Das Grundstück ist mit 172 Hektar so groß wie 240 Fußballfelder und bietet ein Spielparadies für Kinder.

Was sagen George und Amal zu den Gerüchten?

Schweigen. Die erfreulichen Neuigkeiten plauderte ein Insider gegenüber dem Magazin Ok! aus. Demnach haben der frischgebackene 60-Jährige und seine Liebste diese schöne Neuigkeit bereits vor einigen Wochen mit ihren Freunden und der Familie geteilt. „Amal soll schon ihr erstes Trimester hinter sich haben und man sieht es ihr langsam an. Von daher werden es bald sowieso alle wissen. George war total aufgeregt und konnte es kaum abwarten, es allen zu erzählen“, soll die Quelle erklärt haben. Das Paar selbst schweigt noch zu den schönen Gerüchten.

Vertraute. Die Baby-News soll das Paar am 4. Juli bei einer Dinner-Party in der Nähe ihrer italienischen Villa ausgeplaudert haben. Nur enge Freunde seien dabei gewesen. „Wir haben nie darüber gesprochen, ob wir Kinder wollen“, erklärte George in einem Interview. Es sei die beste Entscheidung seines Lebens gewesen. In den Clooney-Immobilien ist jedenfalls noch Platz für mindestens ein Fußballteam.