Chis Hemsworth Dreh in Wien

Stunts auf der Donauplatte

Hemsworth-Dreh in Wien wegen Sturm unterbrochen

Artikel teilen

Auch ohne Superstar Chris Hemsworth hat der Dreh in Wien bereits begonnen. 

Anflug. Der Dreh des Actionthrillers Tyler Rake: Extraction 2 führt Hollywoodstar Chris Hemsworth nach Wien. Bereits am Wochenende soll der Schauspieler mit seinem Privatjet am Flughafen landen, um dann möglichst unauffällig in einem Innenstadthotel abzutauchen. Gestern weilte er laut Insider noch mit Ehefrau Elsa Pataky in London. Die beiden besuchten unter anderem das Süßigkeitengeschäft Hans & Gretel. Eng umschlungen sah man sie auch bei einem Innenstadtbummel.

Der Filmdreh dauert bis zum 18. Februar

Kulisse. Der Dreh auf der Donauplatte ist bereits gestartet. Heute wurden Stunts mit einem Double gedreht. Dabei kam es immer wieder zu Unterbrechungen, da der ­starke Wind die Dreharbeiten erheblich beeinträchtigte.

© Karl Schöndorfer Toppress Austria
Chris Hemsworth Dreh
× Chris Hemsworth Dreh

© Karl Schöndorfer Toppress Austria
Chris Hemsworth Dreh
× Chris Hemsworth Dreh

© Karl Schöndorfer Toppress Austria
Chis Hemsworth Dreh in Wien
× Chis Hemsworth Dreh in Wien
Der Dreh auf der Donauplatte

Zeit. Bis zum 18. Februar soll hier laut Wagenkarte der MA 46 gearbeitet werden. Bis dahin hat man ­sicherlich Gelegenheit, einen Blick auf Hemsworth zu erhaschen. 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo