Serien-Star stirbt mit nur 31 Jahren

international

Serien-Star stirbt mit nur 31 Jahren

Artikel teilen

Sam Gannon starb während einer Reise in die USA – die Todesursache ist bisher noch völlig unklar. 

Große Trauer Sam Gannon. Der britische Schauspieler, der vor allem durch seine Rolle in der Soap „Emmerdale“ bekannt ist, starb mit nur 31 Jahren. Die Todesursache ist derzeit noch völlig unklar.

Wie die „Daily Mail“ berichtet, besuchte Gannon zusammen mit seiner Familie Verwandte in Kalifornien. als er vergangenen Dienstag plötzlich verstarb. Seine Angehörigen haben eine JustGiving-Seite eingerichtet, um Geld für die Überführung des Leichnams und das Begräbnis zu sammeln.

© JustGiving
Serien-Star stirbt mit nur 31 Jahren
× Serien-Star stirbt mit nur 31 Jahren

Familie trauert

Sams Mutter bestätigte den Tod ihres Sohnes:„Man erwartet einfach nicht, dass so etwas passiert. Er war erst 31 und hatte die Zeit seines Lebens“.Die Nachricht vom Tod ihres Sohnes habe die Familie in „absoluten, totalen Schock“ versetzt. Obwohl die Todesursache noch untersucht wird, sagte die Mutter, dass Sam seit seiner Geburt ein Herzleiden hatte. 

Auch Sams Schwester Amy zeigte sich fassungslos:„Sam war ein Wirbelwind, ein einzigartiger Charakter. Er kümmerte sich aufrichtig um andere und war eine sehr sensible Seele“

 

  

OE24 Logo