Türkischer TV-Sender zensiert Gomez-Kreuz

Kette retuschiert

Türkischer TV-Sender zensiert Gomez-Kreuz

Der Grund für die Zensur des Kruzifixes ist noch unklar.

Eine Million Likes auf Instagram in nur 13 Minuten: Sängerin Selena Gomez stellte mit einem Post, in dem sie sich für Gratulationen zu ihrem 26. Geburtstag bedankt hatte, einen Rekord auf. Kein anderes Posting schaffte dies auf der Social-Media-Plattform schneller.

 

 

Another year down.. Thank you for all the bday love. I couldn’t be more appreciative of you and my best friends for celebrating with me. I love you guys like crazy! God bless!

Ein Beitrag geteilt von Selena Gomez (@selenagomez) am

 

Die Bestmarke zog Berichterstattung auf der ganzen Welt nach sich, so auch in der Türkei, wo sich TV8 dem Thema widmete. Der Fernsehsender entfernte allerdings das Kreuz, das die gläubige US-Amerikanerin um den Hals trug unerklärlicherweise aus dem Bild.

Senderchef Acun Ilicali ist ein glühender Anhänder des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. Mittlerweile hält das Instagram-Posting von Selena Gomez bei mehr als 9,5 Millionen Likes. Eine offizielle Erkläung der Fernsehanstalt steht noch aus.