Britney Spears

Reise-Lust

Ist Britney in Belgien?

Ein belgischer Restaurantbesitzer, behauptet, die Sängerin hätte seine Toilette benutzt.

Berichten des amerikanischen Internetdienst dlisted.com, hält sich Britney Spears derzeit in Antwerpen auf. Ein belgischer Restaurantbesitzer will den Popstar dort gesehen haben.

Schmuddeliger Auftritt
Sie sei plötzlich in dem Restaurant 'Erasmus' gestanden und wollte dort die Toilette benutzen. Angeblich kam Britney direkt vom Flughafen, sah völlig schmuddelig aus und trug eine viel zu große Perücke. Ob sie ihre Söhne Sean Preston (2) und Jayden James (1) bei sich hatte, konnte nicht geklärt werden.

Privatdetektiv angesetzt
Wenn die Gerüchte stimmen und Britney tatsächlich zu einer Überraschungs-Reise aufgebrochen ist, könnten Kevin Federlines schlimmste Befürchtungen wahr werden. Wie der National Enquirer enthüllte, hat Kevin bereits einen Privatdetektiv auf Britney angesetzt, da er befürchtet, sie könnte mit ihren Söhnen das Land verlassen.

Will sie mit den Kids weg?
Ein Bekannter von K-Fed meint dazu: "Bei all dem Geld und den Möglichkeiten, die ihr zur Verfügung stehen, hat Kevin Angst, dass Britney die Kinder entführen könnte." Sie soll sogar schon Andeutungen gemacht haben, dass sie packen und abhauen könnte, ohne ihm ein Wort zu sagen.