Kirstie Alley

Große Pläne

Kirstie Alley will 45 Kilo abspecken

In den letzten beiden Jahrn zu viel Fast Food und Butter-Nudeln gegessen.

Hollywood-Schauspielerin Kirstie Alley (58) ist ein beeindruckendes Beispiel für den Jo-Jo-Effekt von Schlankheitskuren: Seitdem sie vor zwei Jahren ihren Job als Sprecherin des amerikanischen Diät-Unternehmens Jenny Craig aufgegeben hat, habe sie zu viel Fast Food und Butter-Nudeln gegessen und keinen Sport mehr getrieben. Jetzt wiege sie 104 Kilo bei einer Größe von 1,65 Metern, gestand der Star aus Komödien wie "Guck mal, wer da spricht" oder "Gnadenlos schön" dem US-Magazin "People". Sie sei fest entschlossen, 45 Kilo abzuspecken.

Sie will wieder in die Kleider passen, die sie vor knapp 20 Jahren in der Fernsehserie "Cheers" getragen habe. "Ich muss vor allem meine Beine trainieren wie verrückt." Ihre derzeitigen Kilos habe sie vor allem ihrer eigenen Faulheit zuzuschreiben, sagte Alley.