Netrebko

kultur

Netrebko: Wien-Finale als TV-Show

Artikel teilen

Starkes Netrebko-Comeback: Nach Triumph in Grafenegg am Sonntag live im TV.

Klassik. Es war die Woche von Anna Netrebko nach Monaten der Aufregung! Am Sonntag gab’s in der Staatsoper erneut Standing Ovations für ihren kurzfristig eingeschobenen La Bohème-Auftritt und am Donnerstag wurde sie in Grafenegg mit dem Musiktheaterpreis für die „Beste weibliche Hauptrolle“ ausgezeichnet. „Der erhält einen Ehrenplatz in meinem Herzen!“

TV-Hit. Das perfekte Warm-up für ihr großes Wien-Finale. Am Sonntag singt sie zum dritten und letzten Mal ihre Parade­rolle der Mimì in La Bohème. Nicht nur in der Staatsoper, auch im TV. Im Rahmen von Erlebnis Bühne liefert ORF III ab 20.15 Uhr die große Netrebko-Show an der Seite von Schmachttenor Vittorio Grigolo (Rodolfo) und Star-Bariton George Petean (Marcello) live ins Wohnzimmer.

OE24 Logo