Wanda

Frequency & Nova Rock

Rock-Festivals heuer mit viel Austro-Pop

In St. Pölten & Nickelsdorf rocken Parov Stelar, Wanda, Seiler & Speer.

Festivals
Der Linzer Electro-Swing-King Parov Stelar (The Demon Diaries) als erster heimischer Headliner der Festivalgeschichte – dazu Limp Bizkit, Bloc Party, Deichkind und Massive Attack als Zugpferde: Starker Festival-Start für „Frequency“ (18. bis 20. August in St. Pölten).

Neben „Frequency“ setzt auch Platzhirsch „Nova Rock“ (9. bis 12. Juni) auf den erstarkten Austropop. Neben Red Hot Chili Peppers und Volbeat rocken auch Wanda (10. 6.) und Seiler & Speer (11. 6.) in Nickelsdorf. „Eine logische Entwicklung des Marktes“, so Veranstalter Ewald Tatar.