Nicky Hilton

"Ich hungere nicht"

Nicky Hilton dementiert Magersuchts-Gerüchte

Die Schwester von Paris Hilton leide nicht an einer Ess-Störung. Sie spricht von "unvorteilhaften" Fotos.

Jüngste Aufnahmen von Nicky Hilton, der jüngeren Schwester von Szene-Girl Paris, geben Anlass zur Sorge. Dünne Beine, ein knochiges Gesicht – leidet sie etwa an einer Ess-Störung?

Alles Unsinn, stellt die Designerin jetzt klar. "An den Gerüchten über Hungern, Ess-Störungen ist nichts Wahres dran", so Nicky. "Ich denke, die Presse druckt viele Bilder von mir ab, die aus ungünstigen Winkeln aufgenommen wurden."

Sie sei sogar schon von irritierten Freunden angesprochen worden, die unvorteilhafte Fotos von ihr gesehen hatten und beunruhigt waren. Doch dann hätten sie Nicky gesehen und gemeint: "Oh, es ist wirklich nicht so interessant oder wahr."