Kurz

Prominenz beim Sommernachtskonzert

Kurz-Solo in Schönbrunn

Sommernachtskonzert: Die Wiener Philharmoniker präsentierten bei Traumwetter ihre Klassik-Highlights. Kanzler Sebastian Kurz kam diesmal ohne seine Freundin.

Andrang. Nach dem Paarlauf von Bundeskanzler Sebastian Kurz mit Freundin Susanne Thier in der letzten Woche war es gestern Abend nur Kurz, der sich beim Sommernachtskonzert der Wiener Philharmoniker vor der Traumkulisse des Schlosses Schönbrunn ein Stelldichein gab.

© BKA/Dragan Tatic
Kurz-Solo in Schönbrunn
× Kurz-Solo in Schönbrunn
Tourismusministerin Elisabeth Köstinger, Außenminister Alexander Schallenberg, Premierminister von Nordmazedonien, Zoran Zaev und Bundeskanzler Kurz (re.).

© BKA/Dragan Tatic
Kurz-Solo in Schönbrunn
× Kurz-Solo in Schönbrunn
Kanzler Kurz begrüßt die Umwelt- und Verkehrsministerin Leonore Gewessler.

© BKA/Dragan Tatic
Kurz-Solo in Schönbrunn
× Kurz-Solo in Schönbrunn
Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka, der kosovarische Premier Albin Kurti, Premierminister von Nordmazedonien, Zoran Zaev, Bundeskanzler Sebastian Kurz und der montenegrinische Ministerpräsident Zdravko Krivokapic (re.).

Alleine war der Kanzler aber dennoch nicht, denn zahlreiche Minister und Re­gierungsmitglieder ließen sich das Klassik-Highlight nicht entgehen. Darunter Werner Kogler, Margarete Schramböck mit Verlobtem Marcel, Martin Kocher mit Gattin Natalie sowie Elisabeth Köstinger und Alexander Schallenberg, die die Ministerriege komplettierten.

© APA/GEORG HOCHMUTH
Kurz-Solo in Schönbrunn
× Kurz-Solo in Schönbrunn
Vizekanzler Werner Kogler (Grüne).

© APA/GEORG HOCHMUTH
Kurz-Solo in Schönbrunn
× Kurz-Solo in Schönbrunn
ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz und BM Elisabeth Köstinger.

Auch Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka und Ehefrau Marlies ließen sich die Philharmoniker unter Maestro Daniel Harding ebenso wenig entgehen wie Unternehmer Klemens Hallmann, Life+-Boss Gery Keszler & Co.

© APA/GEORG HOCHMUTH
Kurz-Solo in Schönbrunn
× Kurz-Solo in Schönbrunn
Der Pianist Igor Levit.

© APA/GEORG HOCHMUTH
Kurz-Solo in Schönbrunn
× Kurz-Solo in Schönbrunn