Netrebko ist die Weihnachts-Königin

Christbaum in jedem Zimmer

Netrebko ist die Weihnachts-Königin

Opern-Diva Anna Netrebko hat gar in jedem Zimmer einen anderen Baum stehen. 

Engagiert. Sie ist die ­österreichische Königin der Weihnacht: Anna Netrebko zeigt Tag für Tag, wie sich ihr Penthouse in der Wiener Innenstadt langsam in ein Winterwunderland verwandelt. Eigenhändig stellte sie ihre Bäume – es gibt in jedem Zimmer einen anderen – auf, schmückte sie und besprühte einen gar mit weißer Farbe. Ein überdimensionaler Nussknacker ­durfte da auch nicht fehlen. Manch einem mag die Deko der Operndiva etwas zu viel sein. Doch sie selbst liebt Kitsch und bekommt davon gar nicht genug.

Bescheiden. Ex-Miss-Vienna Kimberly Budinsky gibt sich auch mit einem Baum zufrieden. „Sonst hatte ich immer zu viel Stress, um zu dekorieren, dabei sind es doch die kleinen Dinge, die unser Leben so lebenswert machen“, freut sie sich. 

Bei Star-Astrologin Gerda Rogers und ihrem treuen Wegbegleiter Clemens Trischler tut es auch ein einfach dekorierter Baum. Rogers kocht am 25. Dezember Reh für ihren Manager.