Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Neuer Look für Ballerina

So sieht Karina Sarkissova nicht mehr aus

Ballerina Karina Sarkissova feierte am Wochenende in Wien und ist kaum wiederzuerkennen.

Wasserstoffblonde Haare, eine unvollkommene Nase und ein frecher Grinser – so hat man Primaballerina Karina Sarkissova (35) aus ihren Anfängen beim Fernsehen in Erinnerung. Die Nase hat sie mittlerweile operieren lassen, die Haare sind gefärbt und der Grinser ist eingefroren.

Bei der Flair de Parfum-Gala hatte die Tänzerin ihren ersten Auftritt seit langer Zeit und zeigte sich stark verändert. Kurzfristig hatte sie sogar dunkle Haare, momentan trägt sie diese wieder etwas heller. Die Haarfarbe ist aber bei Weitem nicht alles, was die skandalträchtige Ballerina verändert hat. Die Lippen wirken voller, die Haut straffer und die Augenbrauen geformter.

 

 

Entspannt

Es war der erste Auftritt nach einer langen Society-Pause. Sarkissova verbrachte ihren Sommer in Tel Aviv, auf Mykonos und an anderen Hotspots. Der neue Look steht der Ballerina jedenfalls ausgezeichnet.

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Tonight I got the biggest Austrian Award of the Wirtschaftskammer Österreich , for Art / Beauty / Media and Entertainment .... Extremely thankful and proud ????..., but by this point I don’t want to thank everyone..., even I am lucky to have the best people around me , they all are doing their job !!!! Same as me????????‍♀️ )) I did enough alone , and always fightet for every idea and possibility to reach more ))) .... the only people I want to say thank you - are my sons , Gabriel 16 ❤️and Lev 3 ❤️ ( for their understanding why mommy can’t always be at the playground ) , their fathers Wolfgang and Jevgenij , and their nanny’s Nelly and Stella .... this are people who give me the possibility to work and to reach my dreams , to enjoy moments like tonight , without being worried about my children’s time ! Thank you guys !!!! You are tonight’s Heroes !!! ❤️❤️❤️???????????? @rudroffgabriel @rudroffundsohn #jevgenijlagunov #stella #nelli #flairdeparfum #bestartist #media #beauty #tv #entertainment #austria #vienna #love #thankful #happy #primaballerina #model #beautiful #dress #larisaradchenko #ichdankeeuch

Ein Beitrag geteilt von Karina Sarkissova (@karinasarkissova) am