Opernball

"Das Fest der Künstler" feierlich eröffnet

Mit prominenten Gästen aus Kultur, Politik, Sport und Wirtschaft ist am Donnerstagabend der 57. Wiener Opernball eröffnet worden. Glamour verliehen der traditionsreichen Tanzveranstaltung mit 5.150 Besuchern die Oscar-Gewinnerinnen Mira Sorvino und Hilary Swank sowie die italienische Filmdiva Gina Lollobrigida. Unangefochten im Mittelpunkt aber stand, wie von Organisatorin Desiree Treichl-Stürgkh und Staatsoperndirektor Dominique Meyer angekündigt, die Kunst.

Diashow Die Eröffnung des Opernballs 2013: Alle Fotos

Opernball 2013

Alle Fotos von der fulminanten Balleröffnung.

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Harald Glööckler.

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

1 / 29

Nach den Klängen von Bundes- und Europahymne zog das Jungdamen-und Jungherren-Komitee zur "Fächerpolonaise" von Carl Michael Zieher in den Ballsaal ein. Danach stand die "Annen-Polka" von Johann Strauß (Sohn), getanzt von Elevinnen und Eleven der Ballettschule der Wiener Staatsoper, auf dem Programm, gefolgt vom Walzer aus "Maskerade" von Aram Chatschaturjan, der Polka Mazurka "Fata Morgana" und der Polka francaise "Kreuzfidel", beide von Strauß (Sohn), choreografiert von Albert Mirzoyan und dargeboten von den Stars des Wiener Staatsballetts.

Schneider als Dirigent des Wiener Staatsopern-Orchesters
Peter Schneider vertrat den erkrankten Generalmusikdirektor Franz Welser-Möst als Dirigent des Wiener Staatsopernorchesters. Die musikalischen Glanzstücke waren die Auftritte der Publikumslieblinge Valentina Nafornita und Adam Plachetka. Die aus Moldawien stammende Sopranistin gab "Quando M'en Vo" aus der Puccini-Oper "La Boheme" zum Besten, der junge tschechische Bass-Bariton "Fin Ch'han Dal Vino" aus der Mozart-Oper "Don Giovanni". Gemeinsam sangen sie das Liebeslied "Lippen schweigen" aus der Lehar-Operette "Die lustige Witwe".

Diashow Opernball 2013: Backstage bei den Debütantinnen

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

1 / 8

Spannung wie selten zuvor aus diesem Anlass herrschte während der von den Debütanten getanzten Schnell-Polka "So ängstlich sind wir nicht", ebenfalls von Strauß (Sohn). Die von der Kärntner Tanzlehrerin Iris Huber rasant choreografierte Eröffnung hatte das Jungdamen- und Jungherren-Komitee bei den Proben hart beansprucht. Dem Motto des Stücks gemäß meisterten die 144 Paare, darunter Jennifer Lafer, die Tochter von Fernsehkoch Johann Lafer, Milliardärssohn Gianni Stumpf-Schalko und SCS-Erbe Johannes Dujsik, ihre Aufgabe aber schlussendlich ohne große Patzer, ehe es anlässlich des Strauß-Stücks "An der schönen blauen Donau" endlich von den Künstlern hieß: "Alles Walzer."

Glänzender Auftritt von Hilary Swank
Zuvor hatte die zweifache Oscar-Gewinnerin Hilary Swank, die das Fest auf Einladung einer Investment-Firma besuchte, einen glänzenden Auftritt auf dem Red Carpet. Die US-Schauspielerin trug ein Transparentkleid in der "Nichtfarbe" Nude, das üppig mit Pailletten bestickt war. Auch der mit einem Oscar ausgezeichnete Regisseur Stefan Ruzowitzky gab sich mit seiner Frau Birgit die Ehre.

Diashow Stars am Opernball 2013: Alle Fotos

Opernball 2013

Hilary Swank.

Opernball 2013

Franziska Knuppe genießt die Eröffnung.

Opernball 2013

Harald Glööckler.

Opernball 2013

Harald Glööckler.

Opernball 2013

Schauspieler Gerald Pichowetz mit Begleitung.

Opernball 2013

Starköchin Sarah Wiener und das ehemalige Playmate Gitta Saxx.

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Die Lugners mit Star-Gästen.

Opernball 2013

Schauspieler Alexander Goebel.

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Opernball 2013

Hilary Swank.

Opernball 2013

Opernball 2013

Micaela Schäfer und ihr Marcus von Anhalt.

Opernball 2013

Patricia Schalko.

Opernball 2013

Opernball 2013

Bianja Schwarzjirg mit Begleitung.

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Harald Serafin mit Frau Ingeborg.

Opernball 2013

Opernball-Organisatorin Desiree Treichl-Stürgkh.

Opernball 2013

Jeannine Schiller.

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Katrin Lampe und Wolfgang Fellner.

Opernball 2013

Harald Glööckler.

Opernball 2013

Opernball 2013

Katrin Lampe.

Opernball 2013

Gina Lollobrigida.

Opernball 2013

Starköchin Sarah Wiener

Opernball 2013

Marcus von Anhalt und Micaela Schäfer.

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Marika Lichter.

Opernball 2013

Andreas Gabalier mit Begleitung.

Opernball 2013

Harald Glööckler.

Opernball 2013

Opernball 2013

Opernball 2013

Amina Dagi.

Opernball 2013

Staatsoperndirektor Domenique Meyer, Sopranistin Valentina Nafornita und Bariton Adam Plachetka.

Opernball 2013

Renate Hirsch Giacomuzzi.

Opernball 2013

Mira Sorvino mit Mann.

Opernball 2013

Franziska Knuppe.

Opernball 2013

Bauunternehmer Georg Stumpf und Patricia Schalko.

Opernball 2013

Katrin Lampe.

Opernball 2013

Mirjam Weichselbraun.

Opernball 2013

Gina Lollobrigida.

1 / 49

Oscar-Preisträgerin Mira Sorvino erschien an der Seite von Baumeister Richard Lugner in einem schulterfreien, asymmetrischen Kleid des in Wien ansässigen Labels Irina Vitjaz, beige- und goldfarben sowie über und über mit Perlen bestickt: Wie ihre Kollegin hatte sie ein Outfit "very Hollywood" gewählt. Lugners zweiter Stargast, die italienische Filmdiva Gina Lollobrigida, trug über ihrer schwarzglitzernden Robe einen knallroten, gerüschten Seidenumhang mit aufgesticktem Drachen. Der sonst viel beachtete Auftritt des Baumeisters ging diesmal im Trubel um den pompösen deutschen Designer Harald Glööckler aber beinahe unter.

Glööckler im "Spezial-Frack"
Der exzentrische Modemacher, der im selbst entworfenen "Spezial-Frack" und mit unzähligen Glitzersteinen im Gesicht als "Phantom der Oper" antanzte, fuhr in einer Kutsche mit sechs Schimmeln, "Lakaien" und Bodyguards vor. "Ihre Königlichen Hoheit" Xenia "Prinzessin von Sachsen Herzogin zu Sachsen" hatte Glööckler gar im Stil einer schrillen, pinkfarbenen "Kaiserin Sisi" aufgemascherlt.

Diashow Opernball 2013: Die Lugners zeigen sich

Opernball 2012: Die Lugners zeigen sich

Die Lugner-Entourage präsentierte sich bereits in Abendkleidung im Hotel. Nach dem Essen geht es schließlich über den Roten Teppich zum Opernball, wo Mira Sorvino und Gina Lollobrigida mit ihren schönen Kreationen bestimmt glänzen werden. Nur eine sichte man im Hotelfoyer vergebens: Lugners Freundin Katzi.

Opernball 2012: Die Lugners zeigen sich

Die Lugner-Entourage präsentierte sich bereits in Abendkleidung im Hotel. Nach dem Essen geht es schließlich über den Roten Teppich zum Opernball, wo Mira Sorvino und Gina Lollobrigida mit ihren schönen Kreationen bestimmt glänzen werden. Nur eine sichte man im Hotelfoyer vergebens: Lugners Freundin Katzi.

Opernball 2012: Die Lugners zeigen sich

Die Lugner-Entourage präsentierte sich bereits in Abendkleidung im Hotel. Nach dem Essen geht es schließlich über den Roten Teppich zum Opernball, wo Mira Sorvino und Gina Lollobrigida mit ihren schönen Kreationen bestimmt glänzen werden. Nur eine sichte man im Hotelfoyer vergebens: Lugners Freundin Katzi.

Opernball 2012: Die Lugners zeigen sich

Die Lugner-Entourage präsentierte sich bereits in Abendkleidung im Hotel. Nach dem Essen geht es schließlich über den Roten Teppich zum Opernball, wo Mira Sorvino und Gina Lollobrigida mit ihren schönen Kreationen bestimmt glänzen werden. Nur eine sichte man im Hotelfoyer vergebens: Lugners Freundin Katzi.

1 / 4

Volks-Rock'n'Roller Andreas Gabalier erschien als Überraschungsgast und ausnahmsweise im Frack, allerdings mit rot-weiß-kariertem Anstecktüchlein angetan. Weiters über den Roten Teppich schritten u.a. das deutsche Model Franziska Knuppe in einer schwarzen Spitzenrobe, Immobilien-Investor Georg Stumpf und seine Partnerin Patricia Schalko, FK Austria Wien-Trainer Peter Stöger, Ex-Spitzenläuferin Steffi Graf, Ex-Tennis-Crack Thomas Muster, die Stars des kommenden Musicals "Natürlich Blond", Alexander Goebel und Barbara Obermeier, Mimin Sunnyi Melles, der britische Startenor Paul Potts, Ex-Intendant Harald Serafin, Modedesignerin Lena Hoschek, Quantenphysiker Anton Zeilinger, TV-Koch Johann Lafer und seine Frau Silvia sowie Starköchin Sarah Wiener.

Bundespräsident mit Gattin
Bundespräsident Heinz Fischer und seine Frau Margit - in einer violett glitzernden Robe - vertraten das "offizielle" Österreich. Weiters besuchte der Wiener Bürgermeister Michael Häupl (S) mit seiner Frau Barbara Hörnlein den Ball, ebenso Bukarests Bürgermeister Sorin Oprescu und Vizekanzler Michael Spindelegger (V), der den slowakischen Außenminister Miroslav Lajcak eingeladen hatte, mit seiner Frau Margit; außerdem Unterrichtsministerin Claudia Schmied (S) und Verkehrsministerin Doris Bures (S) sowie Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner (V).

Diashow Die Lugners am Opernball 2013: Alle Fotos

Lugner und seine Stargäste

Lugner und seine Stargäste

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Die Lugners in ihrer Ball-Loge

Richard Lugner und seine Stargäste treffen ein

Richard Lugner und seine Stargäste treffen ein

Richard Lugner und seine Stargäste treffen ein

Richard Lugner und seine Stargäste treffen ein

Richard Lugner und seine Stargäste treffen ein

1 / 17

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum