meghan

Neuer TV-Aufreger

Meghan: Jetzt kommt Megxit-Film

US-TV-Sender plant 3. Film über Meghan & Harry. Ex-Royals verstärken Security.

Biografie. Escaping the Palace (Deutsch: Flucht aus dem Palast) – das ist der ­Titel der neuen, für 2021 geplanten Film-Biografieüber Meghan (38) und Prinz Harry (35). Nach den Hits A Royal Romance (2019) und Becoming Royal (2020), wo Parisa Fitz-Henley und Murray Fraser die Royals auch in schlüpfrigen Bettszenen verkörperten, bringt der US-TV-Sender Lifetime nun den dritten Film.
 
Abkoppelung. „Die Biografiezeigt die umstrittene bewusste Abkoppelung des Paares von der Krone nach der Geburt ihres Sohnes Archie“, heißt es in der ersten Aussendung. Wer Harry und Meghan im dritten Teil spielen wird, ist bislang noch nicht bekannt. Auch der Drehstart ist wegen Corona noch offen.
 
Schutzzaun. Die Ex-­Royals plagen indes andere Sorgen. Wegen erhöhten Paparazzi-Aufkommens vor der neuen 18-Millionen-Euro-Villa in Beverly Hills werden nun die Sicherheitsmaßnahmen erhöht, u. a. ein blickdichter Schutzzaun errichtet.