Schock-Fund: Leiche trieb in Teich von William und Kate

Kensington Palast

Schock-Fund: Leiche trieb in Teich von William und Kate

Im Teich vor dem Kensington-Palast wurde eine tote Frau gefunden - die Todesumstände sind noch nicht bekannt.

Schockierender Fund im Zuhause der Royals: Wie die "Sun" berichtet, soll bereits vor einer Woche im "Round Pool", dem 200 Meter langen und fünf Meter tiefen Teich vor dem Kensington Palast, eine tote Frau gefunden worden sein.

William und Kate waren zu diesem Zeitpunkt mit ihren Kindern George, Charlotte und Louis zu Besuch bei Queen Elizabeth in Balmoral, Schottland, wo die Königin traditionell den Sommer verbringt. Laut "Sun" wurde der Todesfall bei der Polizei als "ungeklärt" aber "nicht verdächtig" eingestuft.