Freilos für die Dancing Stars

Keiner musste gehen

Freilos für die Dancing Stars

Das gestrige Song-Contest-Special konnten die VIPs entspannt angehen.

Aufatmen

Eigentlich hätten gestern Abend sechs Paare an den Start gehen sollen. Weil aber Kabarettistin Monica Weinzettl Mitte der Woche mit einem Stressbruch und Knochenmarködem im Sprunggelenk vorzeitig aus der Sendung ausscheiden musste, ersparten sich die restlichen fünf Kandidaten das Zittern vor dem Rauswurf. Keiner musste gestern die Show verlassen.

Halbzeit

Eine ruhige Kugel schieben kam für die fünf verbliebenen Paare aber dennoch nicht infrage. Wurden ihre Jury- und Publikumspunkte doch in die nächste Woche mitgenommen. So wollte Martin Ferdiny gestern mit einem Slowfox möglichste viele Punkte sammeln. Otto Retzer und Niki Hosp hatten einen Jive einstudiert. Ballroom-Queen Riem Higazi wollte einen Samba zeigen und Ana Milva Gomes mit einer Rumba punkten.