Die Speisekammer für Gourmets

Schräge Speise-Kreationen

Die Speisekammer für Gourmets

Josefstadt. Spitzenkoch Roman Steger wagt mit seinem neu eröffneten Restaurant Speisekammer in der Tigergasse 31 ein Experiment. Denn das Lokal ist eigenwillig gestaltet.

Reduziert
Nackte Wände, Plastikstühle und Lagerhallenbeleuchtung rücken die Kreationen des Kochs in den Vordergrund. Eingeteilt in drei Menüklassen von 28 Euro (4 Gänge) bis 45 Euro (sechs Gänge) sind sie von Kokos-Karfiol-Suppe bis Tafelspitz mit Mohnkuchen allemal für eine Überraschung gut. Nicht zuletzt, weil sie der Koch täglich selbst serviert. Montag ist Ruhetag.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 11

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten