Herbert Grönemeyer

Konzert

Herbert Grönemeyers Neustart

Grönemeyer startet seine neue Tournee am Freitag im Wiener Konzerthaus.

Nicht in der weitläufigen Stadthalle, sondern im vergleichsweise intimen Großen Saal des Wiener Konzerthauses startet Deutschlands lebende Musiklegende Herbert Grönemeyer am Freitag und Samstag seine neue Blick zurück – 30 Jahre: Halbzeit-Tour 2012.

Auf dem Programm dieser gestürmten Auftritte stehen ausschließlich Songs, die länger nicht mehr zu hören waren. Auf das, was gespielt wird, hatten die Fans einen deutlichen Einfluss: Sie konnten auf Grönemeyers Website voten. Aus 55 Titeln wurden schließlich 25 Lieblingssongs ausgewählt.

Echo-Preis
Erst heuer finalisierte Grönemeyer mit einem fulminanten Gig beim Montreux Jazz Festival den zweiten Teil seiner erfolgreichen Schiffsverkehr-Tournee. Und im März 2012 wurde er mit dem „Echo“ in der Kategorie „Bester Live-Act national“ ausgezeichnet. Bei Grönemeyer gilt wie bei Udo Jürgens: Karten Mangelware!

Diashow: Die Pop-Download-Champs seit 2005

Rihanna belegt mit 47,571 Mio. Downloads seit 2005 den Platz eins.

Auf Nummer zwei liegen die Black eyed Peas mit 42,405 Mio. Downloads.

Der amerikanische Rapper Eminem rangiert auf Position drei mit 42,29 Mio Downloads.

Lady Gaga bekleidet den Rang vier im Download-Ranking mit 42,078 Mio Downloads.

Die Country-Sängerin Taylor Swift rangiert auf Platz fünf mit 41,821 Mio Downloads.

Die Pop-Prinzessin Katy Perry logiert auf Position sechs mit 37,62 Mio. Downloads.

Lil Wayne schafft es mit 36,788 Mio. Downloads auf Platz sieben.


Beyonce rangiert mit 30,439 Mio. Downloads auf Platz acht.

Kayne West reiht sich mit 30,242 Mio. Downloads auf die Neun.

Das einstige Pop-Prinzesschen Britney Spears rundet die Top Ten ab mit 28,665 Mio. Downloads.