Neuer Hype um die Kelly Family

Platz eins

Neuer Hype um die Kelly Family

Nach 12 Jahren Pause startet Kelly Family wieder durch: Das oe24.TV-Interview!

Es ist das Comeback des Jahres: Nach 12 Jahren Pause stürmt die Kelly ­Family mit We Got Love auf Platz eins der Charts. Dazu ist das Wien-Konzert (9. März 2018) bereits fast ausverkauft. Angelo Kelly spricht auf oe24.TV über …

… den neuen Hype: „Ich habe niemals mit diesem Erfolg gerechnet, deshalb habe ich ja auch ein Wette verloren und musste mich wieder wie in den 90er-Jahren stylen. Doch das macht man gerne. Auch wenn es wie Bon Jovi für Arme aussieht.“

… 12 Jahre Pause: „Es gab immer wieder den Versuch, doch erst als wir uns kleinere Ziele gesetzt haben, klappte es. Schade, dass Maite und Paddy nicht dabei sind. Aber vielleicht spielen sie ja bei einigen Konzerten mit.“

… Kritik: „Die vielen Lügen über uns waren unfair und sehr verletzend.“

… Zukunft: „Wir sind keine Band, die zusammenbleibt! Schon dieses Comeback ist ein Wunder.“