Wien mit 28 Metern nur auf Rang 2

Christbaum-Ranking: Graz hat den Größten!

Teilen

Seit wenigen Tagen wurden in den Landeshauptstädten die traditionellen Christbäume aufgestellt. Der Vergleich zeigt: Das größte Stück steht in Graz.

Zu klein, zu zerzaust oder grundsätzlich überflüssig – Wirbel um die städtischen Christbäume gibt es Jahr für Jahr wieder. Doch welche Landeshauptstadt hat eigentlich den größten Baum?

Ein Ranking des Linzer Stadtmagazins "Linza" zeigt nun: Nicht in der Bundeshauptstadt Wien, sondern in Graz wurde der größte Christbaum aufgestellt. Ganze 35 Meter ist dieser hoch, gefolgt von jenem in Wien mit 28 und Linz mit 25 Metern Höhe.

Zum Vergleich: Geradezu mickrig erscheit da der Weihnachtsbaum in Bregenz. In der Hauptstadt von Österreichs kleinstem Bundesland Vorarlberg ist er lediglich 12 Meter hoch.

Das Christbaum-Ranking:

Graz: 35 Meter

Wien: 28 Meter

Linz: 25 Meter

St. Pölten: 25 Meter

Innsbruck: 18: Meter

Klagenfurt: 18 Meter

Eisenstadt: 14 Meter

Bregenz: 12 Meter

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.