Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Er tötete aus Rache

Manchester-Attentäter reiste nach Syrien

Attentäter Salman Abedi stammt aus Manchester und soll auch in Syrien gewesen sein.

Der IS-Selbstmordattentäter wurde eindeutig als Salman Abedi identifiziert. Der Hinweis auf ihn kam vom US-Geheimdienst. Abe­di wurde 1994 in Manchester geboren, seine Eltern, Mutter Sama Tabbai (50) und Vater Ramadan Abedi, stammen aus Libyen, kamen als Flüchtlinge nach England. Zuerst lebten sie in London, übersiedelten schließlich nach Manchester. Sein Vater arbeitet als Sicherheitsoffizier. Alle vier Kinder (zwei Mädchen, zwei Buben) der Familie kamen in Großbritannien zur Welt, Salman ist das zweitälteste.

Wie jetzt bekannt wurde, dürfte er auch nach Syrien gereist sein. Mehr in Kürze...

Das Cover von "The Sun" zeigt ein Opfer und angeblich den verdächtigen Abedi. Jener Mann, der 22 Menschen in den Tod gerissen haben soll.

 


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten