Büro Maske

Österreich im Lockdown

20 Fragen zu unserem neuen Alltag

Maske im Büro verpflichtend. 

1.Darf ich Verwandte besuchen?
Ja, einzeln. Enge Verwandte und Bezugspersonen, die man mehrfach in der Woche sieht, dürfen besucht werden – allerdings nur einzeln. Man kann also der kranken Oma helfen usw. Auch Lebenspartner, mit denen man nicht zusammen wohnt, dürfen besucht
getroffen werden.

2.Darf ich Geburtstag mit der Familie feiern?
Nein. Geht nur, wenn alle in einem Haushalt wohnen.

3.Wird Polizei Wohnungen kontrollieren?
Nein. Die Polizei kommt nur, wenn es zum Beispiel Beschwerden gibt.

4. Darf ich noch shoppen gehen?
Eigentlich nein. Der Handel schließt komplett mit Ausnahme Lebensmittel, Drogerien usw. Es kann aber vorbestellt und abgeholt werden, etwa im Elektrohandel (Click & Collect).

5. Darf ich beim Würstelstand ein Bier trinken?
Nein. Kaufen und mitnehmen: ja. Innerhalb von 50 Metern rund um Stand/Lokal konsumieren: nein.

6. Darf ich im Freien Sport machen?

Ja. Wobei man den jeweiligen Sport nur gemeinsam mit Angehörigen oder „wichtigen Bezugspersonen“ ausüben darf und es zu keinem Körperkontakt kommt.

7. Haben Autowerkstätten geöffnet?
Ja, auch Fahrrad-Werkstätten dürfen arbeiten.

8. Muss ich zur Arbeit?
Ja. Es gibt aber eine dringende Empfehlung, in Homeoffice zu gehen, wenn es möglich ist. Arbeitnehmer und -geber müssen sich aber einigen.

9. Was gilt im Job? Welche Tests sind nötig?
3G – auch in AMS-Kursen: Antigentests gelten 24 Stunden, PCR-Tests 72 Stunden (in Wien 48). Wohnzimmertests sind nicht erlaubt.

10. Was ist mit den Abstandsregeln?
Baby-Elefanten gibt es wieder: Es ist überall – auch in den Öffis – ein Abstand von 2 Metern einzuhalten. Wenn es möglich ist.

11. Wann darf ich zum Test & zur Impfstraße?
Jederzeit, diese beiden Wege sind von den Ausgangsbeschränkungen so ausgenommen wie Arzt- oder Apothekenbesuche.

12. Darf ich auf Urlaub fliegen?
Eigentlich nein. Dienstreisen sind zwar erlaubt, sich zum Flughafen wegen eines ­Urlaubstrips auf den Weg zu machen, nicht. Das wurde aber schon beim letzten Lockdown nicht kontrolliert.

13. Ich bin in Trennung/Scheidung – wo darf ich übernachten?
Im Hotel. Wenn ein dringendes Wohnbedürfnis gedeckt werden muss, dann darf man in ein Hotel einchecken.

14. Ich bin auf Montage – darf ich in ein Hotel?
Ja, alle Dienstreisen sind ­erlaubt.

15. Kann ich Weihnachtsgeschenke einkaufen?
Jein. An sich hat der Handel geschlossen. Wenn Supermärkte oder Drogerien Geschenke wie Spielzeug oder Parfüms verkaufen, ist auch das möglich. Handyshops haben offen.

16. Haben Adventmärkte offen?

Nein. Advent- und Weihnachtsmärkte dürfen derzeit nicht stattfinden.

17. Darf ich in ein Lokal?
Nein. Zum Essen und Trinken nicht, Take-away ist erlaubt, Lieferservice ist auch möglich.

18. Dürfen meine Kinder zur Oma aufs Land fahren?

Ja, Besuche sind einzeln erlaubt – es geht also, wenn die Oma alleine lebt. Oder wenn Oma und Opa nur ein Enkerl begrüßen.

19. Darf ein Handwerker zu mir kommen?
Ja. Doch auch an auswärtigen Arbeitsstellen ist ein 3G-Nachweis zu erbringen, dazu gilt die FFP2-Masken-Pflicht.

20. Im Büro nonstop Maske tragen?
Ja. FFP2-Masken in allen geschlossenen Räumen Pflicht, auch am Arbeitsplatz – sofern keine anderen Schutzvorrichtungen da sind. 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten