Schnee ist im Anmarsch

Freitag:

Schnee ist im Anmarsch

Im Süden hat sich für Freitag erneut Schneefall angekündigt. Bis in tiefe Lagen fallen Flocken.

Kärnten und Osttirol kommen nicht zur Ruhe: Während sich in weiten Österreichs am Vormittag noch die Sonne zeigt, zieht es von Osten und auch von Westen allmählich zu. Im Süden gehen Niederschläge nieder. Tagsüber sinkt die Schneefallgrenze erneut ab.

(Klicken Sie auf die Karte um die Schneesituation in Ihrer Region zu erfahren)

Die Wetterprognose für Kärnten:
In Oberkärnten und in Osttirol kann noch länger die Sonne scheinen, im Großteil des Bundeslandes ist es aber von der Früh weg schon trüb. Gegen Abend beginnt es zuerst im Bezirk Hermagor zu regnen, oberhalb von 800 Metern auch zu schneien. Die Schauer dehnen sich dann auf ganz Kärnten aus und die Schneefallgrenze sinkt. In den südlichen Landesteilen sind bis zu 20 cm Neuschnee zu erwarten.

 

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten