Heute ist Tag des Glücks

So glücklich sind wir Österreicher

Die Österreicher gehören zu den glücklichsten Europäern. Im Ranking liegen wir auf Platz drei. 

Heute ist der Tag des Glücks. Eine Umfrage der ING-DiBa Austria in 13 EU-Staaten sowie den USA und Australien ergab nun: 68 % der Österreicher bezeichnen sich als größtenteils oder vollkommen glücklich. Nur Luxemburg und Holland schneiden besser ab. Mit 68 % an Glücklichen liegen wir auch über dem Durchschnitt in den USA (65 %) und Australien (63 %). Am glücklichsten sind die Vorarlberger: 85 % gaben an, rundum happy zu sein (siehe Grafik).

Psychologin: "Führen Sie ein Tagebuch der Dankbarkeit"

ÖSTERREICH: Wir liegen im Glücks-Ranking vorne. Warum?

Melanie Hausler: Wir haben ein hohes Maß an Sicherheit und Stabilität, Außerdem haben wir eine sehr  schöne Natur, welche die Anwendung  der  Charakterstärke "Sinn für das Schöne" ermöglicht. Die Forschung zeigt, dass eine häufige Anwendung von Charakterstärken für mehr Wohlbefinden führt. Hoch ist auch der Stellenwert positiver Beziehungen von Freunden und Familie.

ÖSTERREICH: Sie lehren positive Psychologie – was sind Ihre Glücks-Rezepte?

Hausler: Glück kann jeder lernen. Wer tut mir gut, mit wem verbringe ich Zeit? Erinnern Sie sich jeden Abend an bis zu drei erfolgreiche Erlebnisse des Tages. Oder: Führen Sie ein Dankbarkeitstagebuch, schreiben Sie nieder, wofür Sie in der vergangenen Woche dankbar waren.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten