Wienerin mit Tochter spurlos verschwunden

Seit Tagen

Wienerin mit Tochter spurlos verschwunden

Von der 44-jährigen Wienerin und deren Tochter (5) fehlt jede Spur.

Die Polizei sucht nach einer 44-jährigen Frau und ihrem fünfjährigen Kind. Die Mutter hatte Anfang Februar ihre Tochter nicht, wie mit einer Sozialarbeiterin vereinbart, in ein Heim in Niederösterreich zurückgebracht. Seither fehlt von den beiden jede Spur. Die Behörde hofft nach Veröffentlichung von Fotos auf Hinweise.

Die Frau hat die Fünfjährige am 5. Februar aus der Kinderwelt Stiefern abgeholt. Sie könnte sich aufs Land abgesetzt haben. Die Beamten gingen am Freitag davon aus, dass für das Mädchen keine unmittelbare Gefahr bestand. Hinweise nehmen jede Polizeiinspektion und das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West, unter der Nummer 01/31310 DW 25800 entgegen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten