Brand in Grazer Innenstadt

Tote gefunden

Brand in Grazer Innenstadt

Groß-Einsatz: Feuerwehr war mehrere Stunden im Löscheinsatz.

In der Grazer Innenstadt ist bei einem Löscheinsatz der Feuerwehr eine tote Personen entdeckt worden. Das Feuer war am Samstag in der Früh in einem Dachstuhl in der Schmiedgasse ausgebrochen, in der darunter liegenden Wohnung soll sich die tote Personen - näheres ist nicht bekannt - befinden, so ein Polizist gegenüber der APA.

Das Feuer war in dem dreistöckigen Objekt in der Schmiedgasse - direkt neben dem Amtsgebäude mit der Polizeiinspektion - aus noch unbekannter Ursache ausgebrochen. Die Berufsfeuerfeuer Graz war gegen 6.30 Uhr noch im Löscheinsatz. Zehn Personen wurden evakuiert. Laut dem Polizisten war es vorerst nicht möglich, zu der Person vorzudringen.
 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten